Über stadezeiten

Keine
Bis jetzt wurden von stadezeiten 8 Blogbeiträge erstellt.

Kirchenburg in Ostheim

2. März 2016|#besondere Orte|

Einmalig in Deutschland! Enge Gassen wie im Mittelalter laden ein sich vom Alltag zu lösen und in ein andere Zeit abzutauchen. Die Kirchenburg ist in einem super Erhaltungszustand und ist mit ihren fünf Türmen und sechs Bastionen eine Reise wert um sich von der modernen Welt ein wenig zu erholen und von der damaligen spätmittelalterlicher [...]

Kloster Maria Bildhausen

2. März 2016|#besondere Orte|

Das Kloster Maria Bildhausen liegt in der Vor-Rhön und bietet neben seinen Tagungen und Veranstaltungsmöglichkeiten auch einen Gasthof mit fränkischer Kochkunst. Das gut geschulte Personal des Klostergasthofes ist eine Arbeitsgruppe der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen. Ihre Beschäftigten sind Taktgeber und Mitentscheider bei allen Belangen des Klostergasthofes. Das Kloster enthält zudem in breitgefächertes Angebot in [...]

Bad Königshofen

21. Februar 2016|#besondere Orte|

Das Glockenspiel am Rathaus der Stadt Bad Königshofen erinnert an die Sage der Entstehung der Stadt. Mehrmals täglich öffnet der Rathausturm seine Fenster und lässt zu eingängigen Melodien die Figuren rundum die Königin die ihren Ring verloren hat tanzen. Eine Geschicte mit Happy End so viel lässt sich verraten. Bad Königshofen bieten in seinem Park [...]

Bio Hotel Sturm

21. Februar 2016|Allgemein|

Das erste und bislang einzige Bio Hotel in der Rhön ist von der Philosophie der Familie Schulze Dieckhoff beseelt: Nachhaltiges Wirtschaften, ökologische Standards und die Einhaltung ethischer Grundsätze sind für Ihre engagierten Gastgeber keine Lippenbekenntnisse, sondern täglich gelebter Auftrag, dem die Familie und die insgesamt 39 Mitarbeiter mit Freude und Leidenschaft nachkommen. Bio Hotel in [...]

Kreuzberg Rhön

21. Februar 2016|#besondere Orte, #Wanderwege|

Das Kloster Kreuzberg steht in der landschaftlich reizvollen Rhön auf dem 928 m hohen Kreuzberg. Von seinem Gipfel eröffnet sich der Rundblick weit in das fränkische Land, die Hessische Rhön, den Thüringer Wald und den Spessart. Die Rhön ist eine faszinierende Landschaft, urwüchsig und romantisch. Seit 1991 ist sie zum UNESCO-Biosphärenreservat ernannt worden. Von 1681 [...]

Museen Schloss Aschach

21. Februar 2016|#besondere Orte, Allgemein|

Das Schloss Aschach liegt 8 Kilometer von Bad Kissingen entfernt im Saaletal bei Bad Bocklet. Seine Geschichte reicht zurück in das 12. Jahrhundert, als die Grafen von Henneberg die mittelalterliche Burg errichten ließen. Mit seinen drei Museen, dem kleinen Park und einem Café & Restaurant ist Schloss Aschach heute nicht nur eines der interessantesten Baudenkmäler [...]

Weg der Besinnung

20. Februar 2016|#Wanderwege, Allgemein|

Viele Menschen kommen nach Bad Kissingen, um hier Erholung und Heilung zu finden. Erholung und Heilung für den ganzen Menschen: Körper, Geist und Seele. Entscheidend für das Gelingen von Re-Kreation (=„Neu-Werden“, Neu-Schöpfung“) ist, dass ich mein inneres Gleichgewicht finde; dass ich weiß, wozu ich lebe; dass ich das Gefühl bekomme: es ist gut, dass ich [...]

Bad Bocklet

20. Februar 2016|#besondere Orte, Allgemein|

„Stahlquelle“ mit durchblutungsfördernder Wirkung Die hochwirksame sogenannte Stahlquelle ist in Deutschland wegen ihres hohen Kohlensäure- und Eisengehaltes einzigartig. Als Stahlbad beruht seine besondere Wirkung auf der starken durchblutungsfördernden Wirkung des kohlensäurereichen Wassers. Der hohe Gehalt an Eisen und Mineralstoffen bewirkt eine starke, gut verträgliche Durchblutung der Haut. Dadurch wird der Organismus entschlackt, der Stoffwechsel angeregt [...]